Autor: Claudia

Memories are made of this – Antwort 39

Memories are made of this – Antwort 39

Frage 39: Was wird ohne dich nicht existieren? Ohne mich, ohne dich wird nichts von alldem sein Der wunderbare Nachmittag im nächsten September. Du weißt schon, wenn wir zusammensitzen werden, bei meinem New York Cheesecake und Kaffee. Und quatschen über dies und das. Dein ansteckendes 

12 von 12 ist an der Nordsee – Juni 2021

12 von 12 ist an der Nordsee – Juni 2021

Jeden Monat veranstaltet Caro von Draußen nur Kännchen das Fotoprojekt „12 von 12“. Auf ihrem Blog findest du eine Link-Liste mit weiteren „12 von 12″ von heute. An jedem 12. eines Monats mache ich deshalb zwölf Fotos und nehme dich mit durch meinen Tag.   

60 Questions – Question #39

60 Questions – Question #39

What will never exist without you?

60 Fragen – Frage 39

60 Fragen – Frage 39

Was wird ohne dich niemals existieren?

Eine völlig überflüssige Antwort!? – Antwort 38

Eine völlig überflüssige Antwort!? – Antwort 38

Wieviel, von dem was du tust, ist überflüssig? Nichts! Natürlich! Was für eine dreiste Frage! Was ich tue, ist wichtig und wertvoll! Lass mich, ich muss los, die Welt retten!   Alles! Die Welt dreht sich weiter, egal was ich tue oder nicht. Ob ich 

60 Questions – Question #38

60 Questions – Question #38

How much of what you do is superfluous?

60 Fragen – Frage 38

60 Fragen – Frage 38

Wie viel von dem, was du tust, ist überflüssig?

Monatsrückblick Mai – Mittwochsblog

Monatsrückblick Mai – Mittwochsblog

Mein Mai Dieser Monat war mal wieder bunt. Und von Himmelblau bis Nachtschwarz war die ganze Palette dabei. Ich merke, was alles in einem Monat los war, erst so richtig, wenn ich den Monatsrückblick zusammenstelle. Das ist tatsächlich der Hauptgrund für mich, das Ganze zu 

Hallo, wer bist DU denn? – Antwort 37

Hallo, wer bist DU denn? – Antwort 37

Neugierig sein, zuhören, wahrnehmen, wer da vor mir steht. Wir alle freuen uns, wenn sich ein anderer Mensch offen und wohlwollend für uns interessiert. 🧐 Wie oft nehmen wir uns dafür aber umgekehrt Zeit? Vielleicht sind wir aber auch einfach nicht so sehr an unserem